10.03.2011

TFTs

Zu gerne hätte ich gestern bei der Me Made Aktion auch etwas Selbstgenähtes präsentiert. Aber im Moment will mir nichts gelingen, ich produziere nur TFTs, Teile für die Tonne:

Onion 2007 sieht definitiv aus wie ein Nachthemd und nicht wie ein Kleid 


Onion 2023 ist so weit, als es als Schwangerschaftsmode durchgehen würde:


und bei Lefkas von Schnittquelle steht mir der Stoff überhaupt nicht


Gefrustet habe ich alle Teile zwar noch nicht in die Tonne, sondern erst in eine große Tüte gestopft, wo sie auf ihre Rettung warten können. Wahrscheinlich vergeblich.

Als nächstes Projekt habe ich mir dieses Kleid ausgesucht - oder sollte ich vielleicht doch besser einen Römö nähen, damit ich mal ein Erfolgserlebnis habe?

Kommentare:

  1. Vielleicht liegt es auch an den Farben, wenn draussen die Sonneschein mag man vielleicht auch als Blume durch die Gegend spazieren.
    Ich finde das Wagniss lohnt sich, das Kleid ist sehr schön und diese Römös all über all sind doch auf die Dauer etwas langweilig.
    Grüsse, Allerleirauh

    AntwortenLöschen
  2. Nix da Römö nähen und den Kopf in den Sand stecken;) Ran an das Paperbagdress, dann kommt auch bestimmt der Frühling....
    Das kurze Oberteil mit den Blumen kann ich mir zu einem engen Rock eigentlich gut vorstellen;)....

    AntwortenLöschen
  3. Och menno, das ist aber schade. Aber wegwerfen würd ich die Sachen nicht, manchmal findet man ein passendes Accesoire und dann passts plötzlich.

    LG Britta

    AntwortenLöschen
  4. Also beidem Streifenteil weiß ich auch nicht, aber die beiden Onion-Sachen lassen sich bestimmt retten. Gerade das erste Teil (onion 2007) muss ziemlich knackig sitzen, und dann kann ich mir das sehr gut mit Strickjäckchen vorstellen. Erst mal in der Tüte gut abhängen lassen und in einem halben Jahr nochmal vornehmen. Und ja, probier unbedingt das Paperbagkleid aus - das sieht sehr vielversprechend aus.
    viele Grüße!

    AntwortenLöschen
  5. vielleicht kommt dir ja noch die rettende idee! hier geht es ja in einigen blogs um klamottenrecycling.

    lg katrin

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Rita,
    danke für deinen Kommentar, ich hoffe die drei Teile werden noch eine Chance bekommen. Du bist aber auch so schmal, da passt der Schnitt bestimmt perfekt. Danke auf jedenfall - denn sonst hätte ich den Schnitt ja gar nicht gefunden. Bin gespannt wann ich das Knotenshirt in Angriff nehmen.

    lG Heike

    AntwortenLöschen