05.10.2011

Me Made Mittwoch

Mir ist kalt, mein Hals tut weh und die Knochen schmerzen. Wahrscheinlich werde ich mich in den Kreis der kränkelnden Familienmitglieder einreihen. Entsprechend meiner Verfassung habe ich heute morgen zu dunkeln Sachen gegriffen, schwarzes T-Shirt und die Strickjacke, die ich hier schon einmal vorgestellt habe. Ich trage sie sehr gerne!



Wer sonst heute noch mitmacht, weiß die liebe Catherine.

Kommentare:

  1. du arme leidgenossin.
    das ist dann auch immer die jacke, die ich heraushole und anziehe. gute besserung.
    lg monika

    AntwortenLöschen
  2. Kuschlig! Gute Besserung!
    Herzliche Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Man sieht direkt , dass die kuschlig und warm ist !Und sie sieht auch zum schwarzen shirt sehr schön aus . Ansonsten natürlich möglichst schnelle Gute Besserung !
    Liebe Grüsse Dodo

    AntwortenLöschen
  4. Gute Besserung! Und schicke Kuscheljacke:)

    AntwortenLöschen
  5. Die Jacke ist super geworden. Ich habe mir auch das andere Bild angesehen, auf dem du sie das erste Mal vorgestellt hast. Da kommt - durch das Sonnenlicht - ihre Leichtigkeit noch besser rüber.
    LG LeNa

    AntwortenLöschen
  6. Gute Besserung.
    Ich bin an Pellworm verzweifelt (nein, nicht am nähen, am Schnitt anpassen) - bei Dir sieht es super aus.

    Schöne Sachen produzierst Du!

    LG

    AntwortenLöschen
  7. Ich hoffe Du wirst nicht ersthaft krank und wünsche gute Besserung.
    Deine schöne Jacke habe ich schon mal bewundert. Danke für deinen Kommentar.
    Ich habe das Kleid mit Bindeband genäht. Es ging gut nähen, ich habe etwas Vlieseline auf die einzuschneidenden Nahtzugaben gebügelt, damit der Jersey nicht überdehnt.
    Viele Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen