15.01.2012

For the knitter with a little experience...

Da hab ich mich wohl überschätzt, als ich mir dieses Modell aussuchte: Ethereal von Kim Hargreaves, denn ich komme nicht weiter. Vielleicht kann mir eine erfahrene Strickerin weiterhelfen?
Ich fange gerade mit der Schrägung im Vorderteil an: Dazu müssen zunächst die folgenden 4 Reihen gestrickt werden:
Row 1 (RS) (dec): K to last 20 sts, K 3tog tbl, yon, K2tog tbl, patt to end
Short Row: MP, patt until 14 sts on right needle, wrap next sts, turn and patt to end
Row 2: Patt 15 sts, P to end
Row 3 (RS): K to last 17 sts, yon, K3tog tbl, patt to end
Short Row: MP, patt until 14 sts on right needle, wrap next sts, turn and patt to end
Row 4: Patt 15 sts, P to end
These last 4 rows form the patt for the collar and are worked throughout
Ok, kein Problem, ich habe es so verstanden, dass ich diese vier Reihen inkl. der verkürzten Reihen nun das ganz Vorderteil wiederholen muss. Dann geht es weiter:

Cont on stitches as set, shaping front edge by dec 2 sts every 4th row until 66 sts rem, ending with a RS row. Work one row.
Also wiederhole ich die vier Reihen so lange bis ich 66 sts habe, wenn ich vorher 76 sts hatte, also 5 Mal, oder? Dann geht es weiter:

Cont to dec at front slope until 8 decs in all have been worked and then work decs on every foll 8 th row.

Muss ich jetzt die vier Reihen noch  drei Mal wiederholen? Und wie soll ich dann Abnahmen in jeder 8 Reihe machen? Wenn ich - wie zuvor gesagt - die vier Reihen wiederhole, nehme ich ja in jeder 4 Reihe ab. 

Es wäre schön, wenn mir jemand einen Tipp geben könnte. Das Garn ist so schön und weich, aber es lässt sich nicht ribbeln und war sehr teuer. Ich möchte auf keinen Fall ein TfT produzieren.

Im Voraus schon einmal vielen Dank.

Kommentare:

  1. oh je, ich schaue nachher noch mal nach mit meiner übersetzungsliste.
    ganz grob tät ich sagen ja, da unten erst mehr abgenommen wird, und später dann eine kleinere schrägung ist. ich habe die anleitung, so glaube ich nicht. ich schaue noch mal nach und melde mich.
    lg monika

    AntwortenLöschen
  2. Also ich versteh das so das Du erst in jeder 4. Reihe abnehmen sollst, bis Du nur noch 66 sts hast. Und dann in jeder 8. Reihe abnehmen. So sieht ja auch der Ausschnitt auf dem Bild aus. Erst mehr abnehmen um die Ausschnittweite zu erreichen und dann langsam die Ausschnitthöhe arbeiten.

    AntwortenLöschen