22.04.2012

Männerrunde

Puhh, ist es schon lange her, dass ich etwas Genähtes zeigen konnte. Nicht nur das Nähen, sondern auch das Bloggen ist in den letzten Wochen leider viel zu kurz gekommen. Ich bin schon gar nicht mehr up to date..... Ich hoffe, das wird sich bald ändern. Gestartet wird heute mit einer Männerrunde: 2 Hemden nach dem Schnitt 7767 von burda, einmal in klein und einmal in groß - für meine beiden Männer:

Der "kleine" Mann darf sich zuerst vorstellen:




 

Den Stoff hat er selber ausgesucht, deshalb die Lieblingsfarbe GRÜN, Manschetten, Kragen und Kragensteg wunschgemäß farbig abgesetzt.

Und nun mein Mann in Hemd Nr. 2:

 


Diesen Stoff hat sich mein Mann natürlich auch selber ausgesucht, ein wunderschöner Batist, der sich ganz toll anfühlt, abgesetzt mit einem bunten Baumwollstoff. Auf dem Foto kann man den Stoff nicht so gut erkennen, aber er ist wirklich ganz besonders schön.

Die beiden sind glücklich...

Und mir hat es auch Spass gemacht, die Hemden zu nähen, aber jetzt ist trotzdem Schluss mit der Hemdennäherei, das ist nämlich ganz schön aufwendig: Außerdem hat mein Mann sich gerade gestern noch zwei neue Hemden gekauft - sehr schöne wie ich zugeben muss. Da kann ich also beruhigt wieder etwas für mich nähen.

Kommentare:

  1. ich bin schwer beeindruckt. tolle hemden. und tollen geschmack deine beiden männer.
    lg monika

    AntwortenLöschen
  2. Wow, die sind wieder total toll geworden!!!

    Ganz liebes Grüßle
    Tanja

    AntwortenLöschen
  3. Wow, das snd ja wahre Meisterwerke, toll auch die Stoffe.
    Herzliche Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Die sind toll geworden! Chapeau.

    AntwortenLöschen
  5. Grosse Portion Bewunderung !!! Du hast Deine Männer so toll benäht . Hemden find ich extrem fiddelig zu nähen . Man sieht , dass da viel Liebe drin steckt
    Liebe Grüsse Dodo

    AntwortenLöschen
  6. Tolle Stoffauswahl. Hoffe, mein Kleiner bekommt auch mal so einen guten Geschmack. Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen