02.09.2012

mmmh so lecker

Da läuft mir jetzt um halb 11 abends noch das Wasser im Mund zusammen. Ich liebe Mohnkuchen und habe schon viele Rezepte ausprobiert. Heute einen Mohnstriezel und ich muss sagen, es ist wirklich DAS Rezept, der Kuchen war einfach nur lecker!



Zum Glück ist noch etwas übrig geblieben. Statt Butterbrot kommt morgen ein Stück Mohnstriezel in meine Butterbrotsdose.

Wer den Mohnstriezel nachbacken möchte: Basis war dieses Rezept. Allerdings habe ich den Teig statt mit 150 g Margarine mit 100 g Butter (ich nehme zum Backen immer Butter) gemacht, dafür aber ein Ei zum Teig gegeben. Etwas weniger Zucker habe ich auch genommen.
Bei den Streuseln habe ich die Mandeln durch Mehl ersetzt und natürlich wieder Butter statt Margarine genommen.

Einen guten Start in die neue Woche!

Kommentare:

  1. Ich liebe Mohn auch sehr, sitze hier und habe Hunger........Das Rezept hab`ich mal gespeichert!
    Danke und herzliche Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Namnam, das sieht aber lecker aus, wir sind hier auch große Mohnfans, ich denke ich muß auch mal wieder backen und Dein Rezept testen!

    Danke und liebe Grüße
    Rock Gerda

    AntwortenLöschen