11.12.2013

Me Made Mittwoch mit Rosen

Heute mit einem Kleid, das ich schon vor einem Jahr genäht habe, aber, aus welchem Grund auch immer, noch nicht gezeigt habe. Vielleicht, weil es beim Me Made Mittwoch schon so viele Knotenkleider zu sehen gab? Vermutlich.  Also, auch auf die Gefahr hin, dass es langweilig ist, hier kommt mein Knotenkleid Nr. xy:



Genäht nach dem Schnitt Ceduna von Schnittquelle. Aus einem schönen Rosenstoff, den ich seinerzeit extra zu diesen Stiefeln ausgesucht habe.

Und Ihr? Altbewährtes Schnittmuster oder doch eher experimentierfreudig? Hier sind alle Selbermacherinnen versammelt.

Kommentare:

  1. Was für ein Kleid, der Stoff ist superschön!

    AntwortenLöschen
  2. Gar nicht langweilig! Der Stoff ist toll und die Stiefel erst....
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  3. Von wegen langweilig, der Stoff macht es zu etwas ganz besonderem! Und der Schnitt sieht einfach immer toll aus!

    Liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  4. WOW! Was für ein toller Stoff! Und was sind das für Stiefel??????
    Bei mir heute altbewährtes: auch ein Knotenkleid, aber das von Onion. :)

    Liebe Grüße, Smila

    AntwortenLöschen
  5. Ich habe noch nie ein Knotenkleid genäht, deswegen kann ich es bei anderen gut "ersehen" :)
    Deins gefällt mir mal wieder ausgesprochen gut! Vor allem in der Kombi mit den Stiefeln.

    Viele Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
  6. Der Stoff ist Hammerstark (und das Kleid natürlich auch!)! Liebe Grüße von Sabine

    AntwortenLöschen
  7. Da kann ich mich nur anschließen: das ist wirklich ein wunderschöner Stoff und ein tolles outfit.
    LG-Heike

    AntwortenLöschen
  8. Deine Kombination Stoff und Stiefel finde ich fantastisch. Dieses Rot.....

    Zu deiner Frage: Ich nähe Schnitte meistens nur einmal. Bin dann wohl eher experimentierfreudig. Mein Gredo beim Nähen ist, der Weg ist das Ziel. Wenn dann noch etwas Tragbares herauskommt, ist die Freude groß.

    LG Martina

    AntwortenLöschen
  9. Da bleibt nicht viel zu sagen, außer: Wunderbare Kombination.
    LG Susanne

    AntwortenLöschen
  10. Ich finde die vielen Knotenkleider super. Wann kann man schon mal einen Schnitt in dieser Vielfalt sehen. Ein tolles Kleid.
    Viele Grüße
    Sylvia

    AntwortenLöschen
  11. Tolle Outfit. Ich kann ich ja an Knotenkelidern nie sattsehen (oder sie "satttragen")
    Die Stiefel sind es in der Tat wert, dass man extra Stoff dazu kauft.
    LG
    Wiebke

    AntwortenLöschen
  12. Ein Kleid mit WOW-Effekt, da schaut man doch gern zweimal hin, Daumen hoch!
    LG Claudia

    AntwortenLöschen
  13. Ich mag Knotenkleider auch und besonders, wenn sie so toll kombiniert werden wie dieses.
    LG Katharina

    AntwortenLöschen
  14. Ein wundervolles Kleid in wunderbarer Farbe ;0)

    Liebgruß Doreen

    AntwortenLöschen
  15. Das Kleid ist sehr schön - aber die Stiefel sind DER HAMMER!!!
    LG von Astrid

    AntwortenLöschen
  16. Wow, was für ein Stoff. Passt super zu den Stiefeln! Liebe Grüße, Anni

    AntwortenLöschen
  17. Toller Hingucker. Und ich liebe solche Teile, mit denen man gleich "angezogen" ist und nicht viel drumherum braucht.
    Ich habe mich noch nicht an ein Knotenkleid gewagt...
    viele Grüsse, Birgit

    AntwortenLöschen
  18. Ich reihe mich mal in dir Riege der Bewunderinnen ein. Tolles Kleid, toller Stoff. Vielleicht ist es beim Nähen manchmal ein wenig langweilig erprobte Schnitte zu wiederholen, wenn die Ergebnisse so toll werden, lohnt es sich aber. Deine roten Stiefel haben mich ja letztes Jahr schon begeistert. Seitdem brauche ich ja auch unbedingt welche, bin aber immer noch auf der Jagd.
    LG,
    Claudia

    AntwortenLöschen
  19. Heute erst entdeckt und total begeistert bin ich von diesem Kleid! Ich liebe ja rot, Knotenkleider und bunte Stiefel......
    Herzliche Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  20. Ich finde es nicht langweilig, sondern schön:)

    jodie30o.blogspot.com

    AntwortenLöschen