10.06.2014

Cambie

Ich liebe dieses Wetter, ok, die Gewitter müssten nicht sein, aber ansonsten .... einfach herrrlich. Die Frage, was soll ich anziehen, stellt sich bei diesen Temperturen auch nicht, da kann ich aus den Vollen schöpfen! Heute hatte mein Cambie Dress Premiere. Den Schnitt gibt es ja schon länger, ich habe auch schon viele Bespiele gesehen, aber das "Haben-Wollen" Gefühl ist bei mir erst aufgekommen, als ich dieses Kleid von Lottie gesehen habe. Ich habe mir den Schnitt bestellt und nicht bereut.

 
Zugeschnitten habe ich das Kleid in Größe 4. Gute Wahl, denn ich musste kaum Änderungen vornehmen, was bei mir im Moment nicht oft vorkommt. Die Seitennähte habe ich statt mit 1,5 cm Nahtzugabe mit gut 2 cm genäht, die Schulternähte mit 2,5 cm. Den vorderen Ärmel habe ich dann später unten, also am Übergang zum eigentlichen Vorderteil, noch einmal etwas gekürzt.
Beim Rockteil habe ich seitlich an Weite weggenommen, ich würde sagen, an jeder Seite mind. 2 cm. Ich glaube, das war's auch schon.

Verwendet habe ich einen schwarzen oder dunkelblauen (ich kann das echt nicht mehr sehen) Stoff mit ganz vielen kleinen weißen Punkten, den ich bei einer Geschäftsaufgabe günstig mitgenommen habe. Qualität  - keine Ahnung - vielleicht ein Krepp-Chiffon?

Der Stoff wäre auch gut für die Variante mit weitem Rockteil


 

geeignet gewesen, aber ich habe mich erst einmal - auf Nummer sicher - für die schmale Variante entschieden. Die weite Variante folgt aber ganz bestimmt, vielleicht nehme ich den Schnitt sogar für meinen Stoffwechselstoff.

Hinten sieht es etwas kräuselig aus, in Wirklichkeit ist es aber nicht so schlimm. Vielleicht müsste ich da Rückenteil etwas kürzen, vielleicht liegt es aber auch einfach nur am Stoff, es war schwierig, den Reißverschluss glatt einzunähen.

Ich wünche euch einen lauen Sommerabend!

Kommentare:

  1. Oh wunderschön geworden und steht dir hervorragend! Ist die Brustpartie nicht so übermässig gross wie bei den Colette-Schnitten? Bin ja schon ein wenig begeistert vom Cambie-Kleid...

    AntwortenLöschen
  2. Dein Kleid sieht toll aus! Mir gefällt es mit dem schmalen Rockteil sehr gut. Die Träger und der Ausschnitt sind bei dem Cambie Dress schön.
    Wirklich ein wunderbares Sommerkleid!
    Vorgewitter-Grüße von Christiane

    AntwortenLöschen
  3. Traumkleid zu Traumwetter. Schön, bei dir ein Modell mit schmalem Rock zu sehen, dass wäre ja auch meine erste Wahl.
    LG,
    Claudia

    AntwortenLöschen
  4. Ach, das ist doch verflixt. Das man immer neue schöne Kleider sieht und irgendwann denkt, ja, den Schnitt habe ich auch noch nicht.
    Das geht mir jetzt so, und überzeugt hat mich jetzt dein Kleid. Stoff hätte ich sogar da.
    Sehr sehr schön.
    lg monika

    AntwortenLöschen
  5. Das ist ja schön geworden! Für mich käme nur die Variante mit dem schmalen Rockteil in Betracht. Weite Röcke mag ich bei mir selbst nicht so! Einen schönen Abend! Wir sitzen bei einem Mojito im Garten, was will man mehr :-). Liebe Grüsse, Anni

    AntwortenLöschen
  6. Noch ein Schnitt, er mich (oder ich ihn?) schon länger verfolge......Steht Dir wunderbar!
    Herzliche Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  7. Das Kleid steht Dir super. Wie schön, dass es aus Anhieb so gut passt.

    LG Luzie

    AntwortenLöschen
  8. Das perfekte Sommerkleid! Das steht dir und noch dazu ohne Anpassungsarie- klasse!

    AntwortenLöschen
  9. Das Kleid ist so schön geworden. Den Schnitt hätte ich auch gerne. Ich habe aber gelesen, das viele Probleme hatten weil er groß ausfällt.
    Lg Mathilda

    AntwortenLöschen