01.02.2015

12 Tops Challenge im Januar

Santa Lucia Pattern hat zur 12 Tops Challenge aufgerufen - als hätte sie es geahnt, habe ich mir für dieses Jahr wirklich vorgenommen, ganz gezielt Oberteile zu nähen, vorzugsweise solche, die ich auch zu Hosen tragen kann, aber auch solche, die gut zu meinen Röcken passen, Schon bevor ich von dieser Aktion wusste, hatte ich zwei Schnittmuster bestellt. Zum einen Vogue 1323 und zum anderen  Bruyère von Deer an Doe. Den Vogueschnitt habe ich auf der AnNäherung genäht. Er ist ganz toll, weitere Blusen sind in Planung, den Schnitt werdet ihr deshalb hier sicherlich auch bald zu sehen bekommen. Jetzt aber erst einmal Bruyère:




Die Bluse von Deer and Doe passt perfekt zu schmalen Hosen und hat zudem auch noch eine wirklich besondere Schnittführung. Sie hat Elemente der Hemdbluse wie Kragen, Knopfleiste, Manschetten, ist aber keineswegs bieder.


Den Stoff  habe ich ursprünglich mal für ein Kleid gekauft, er ist dünn mit einer schönen Struktur und einem guten Fall. Und er hat einen Wollanteil - damit mir nicht so schnell kalt wird. 


Weil ich für ein Probeteil zu faul war, habe ich mich beim Nähen langsam an die Passform herangetastet. Das war gar nicht so einfach, weil ich französische Nähte haben wollte und weil mir zunächt nicht klar war, wo die vordere Mitte sein sollte. (Die Blende liegt vierfach, sie wird im Abstand von 2,5 cm angenäht und dann mehrfach gefaltet.) Um'sTrennen bin ich also nicht herum gekommen. Insgesamt bin ich mit der Bluse aber sehr zufrieden und werde den Schnitt noch einmal nähen, dann etwas frühlingshafter und mit Paspeln.

Wer sich sonst noch dem ersten Teil der Herausforderung "12 Tops" gestellt hat, seht Ihr bei Santa Lucia Pattern.

Kommentare:

  1. Die Bluse steht dir sehr gut. Auf deine Vogue-Bluse bin ich auch schon gespannt!
    Liebe Grüße
    Constance

    AntwortenLöschen
  2. Traumhaft. Ich war ja nur so mittelbegeistert von Bruyere. Dann habe ich auch noch einige eher spießige Ausführungen gesehen. Deins ist aber einfach toll. Vielleicht hat der edle Wollstoff dazu beigetragen? So ist es ein klassisch edles Oberteil.
    LG,
    Claudia

    AntwortenLöschen
  3. Tolle Bluse!
    Würde ich genau so auch tragen...ich stöber mal nach dem Schnitt :)
    Und der Stoff fällt wirklich traumhaft!!

    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  4. Ich danke dir für die Vorstellung dieses Schnittes. Im letzten Jahr habe ich mir für "teuer Geld" ebenso eine Bluse gekauft. Sie gehört zu meinen Lieblingen. Natürlich werde ich mir umgehend diesen Schnitt zulegen.
    Du siehst, ich bin begeistert. Mir gefällt deine Bluse sehr sehr gut.
    Martina

    AntwortenLöschen
  5. Der Schnitt ist perfekt für Deine schlanke Statur und in Kombi mit schmalen Hosen. Sieht sehr schön aus!

    LG Luzie

    AntwortenLöschen
  6. Der Schnitt ist super und spätestens deine Version zeigt mir, dass ich ihn wohl doch brauche! An dir sitzt die Bluse perfekt :-)

    Bis jetzt habe ich aber den Eindruck, dass er oft zu Anpassungsmarathons führt, deshalb zögere ich noch...
    Meine Lieblingskaufbluse ist aber auch so ähnlich und ich habe in Verl genau den richtigen Stoff dafür gekauft... Hmmm...
    LG, C.

    AntwortenLöschen
  7. Sehr fesch! Steht dir hervorragend! Freu mich auf 11 weitere Teile!

    AntwortenLöschen
  8. Die Bluse ist wunderbar! Einerseits seriös, andererseits mit Pep.
    Den Schnitt werde ich mal genauer studieren, ob er was für mich sein könnte...
    Viel Spaß an dem Teil!

    AntwortenLöschen