26.04.2015

Spring Style Along - On the verge of sewing

Eigentlich sollte es heute schon mit den ersten Ergebnissen des Spring Style Along los gehen. Aber nein, ich kann noch nichts Genähtes vorweisen, ich habe noch nicht zugeschnitten, geschweige denn die Schnitte kopiert ... seufz ... erstens kommt es anders und zweitens als man denkt. Aber konzentriere ich mich doch lieber auf das Positive: Die Stoffauswahl ist getroffen!


Den Hosenrock werde ich aus diesem wunderschönen Viskosestoff nähen. Ich liebe die Farben, das Blau kombiniert mit dem Rotbraun und auch das kleine Muster gefällt mir sehr. Sehr edel fände ich ein T-Shirt in dem passenden Braun, aber so einen Jersey habe ich bis jetzt noch nicht gefunden und für den Sommer finde ich auch weiß sehr schön. Das T-Shirt werde ich also aus weißem Jersey nähen. (Warum habe ich den weißen Stoff eigentlich fotografiert?)



Der Stoff für die Hose ist ebenfalls eine weichfließende Viskose. Der Stoff ist in echt einfach traumhaft, leider leider kommt er auf dem Foto nicht so gut rüber. So farbenfrohe Stoffe findet man bei mir selten -  ich weiß - aber ich bin ganz verliebt in den Stoff. Für ein Oberteil hätte ich ihn NIE ausgewählt, aber für "untenrum"  finde ich ihn genial. Kombinieren werde ich den Stoff mit einem passenden naturfarbenen Jersey. Auf dem Bild sieht er fast weiß aus, ist er aber nicht. Als Hosenschnitt habe ich mich für den Vogue Schnitt entschieden - ich muss ihn nur noch ausschneiden. ...


Wie Ihr seht, habe ich kein bestimmtes Farbschema, ich lasse mich oft einfach von den Stoffen und ihrer Qualität inspirieren. Vielleicht sollte ich irgendwann doch mal eine Farbberatung machen. Aber ein passendes Kombiteil habe ich in meinem Schrank: eine Jeansjacke! Sie wird farblich als auch stilistisch zu beiden Kombinationen passen.

Und wie weit seid ihr? Heute sind bei MamaMachtSachen alle Beiträge verlinkt.

Spring Style Along Teil 1
Spring Style Along Teil 2

Kommentare:

  1. Den Stoff für die Hose finde ich auch genial. Ich kann mir die Hose schon bildlich vorstellen. Weiß und Creme als Farben für die Oberteile kann ich mir gut vorstellen. Wenn man unten rum Gas gibt, darf man sich oben ruhig etwas zurückhalten :-). LG, Anni

    AntwortenLöschen
  2. Auf den Hosenrock bin ich gespannt, der Stoff ist perfekt für dich!
    Den Hosenstoff hätte ich dir nicht zugeordnet, aber manchmal muss man einfach bunter gehen, das hebt die Laune - kann ich nach einem Tag in knallgelb bestätigen :-)
    LG, C.

    AntwortenLöschen
  3. Die Stoffauswahl zu treffen ist sehrwohl auch ein Vorankommen damit steht und fällt doch das Outfit und das gute Gefühl das es richtig gut wird. Ich brauchte auch sehr lang und hab nun nicht viel geschafft (nur die Schnitte kopiert), aber die Vorfreude aufs Nähen ist da, seit ich endlich die passenderen Stoffe kombinieren konnte. Deine Stoffauswahl gefällt mir sehr gut.
    Viele Grüße, Mel

    AntwortenLöschen
  4. Deine Stoffe gefallen mir sehr gut, ich könnte mir als T-Shirtfarbe auch einen Rost- oder Orangeton vorstellen. Allerdings müssen sie natürlich auch zu dir passen und du musst dich wohlfühlen.

    AntwortenLöschen