28.10.2016

Partyrock-Sew Along Teil 3: Zusammen nähen, Rock anpassen und Säumen

Ich habe mit dem Zusammennähen der Rockteile noch gewartet, bis Meikes Beitrag zu diesem Teil des Sew Alongs veröffentlich wurde, um ihre Tipps nutzen zu können. Wie auch bei Teil 1 und 2 des Sew Alongs, hat sie in ihren Beiträgen ihre persönliche Erfahrung beschrieben und somit die Anleitung, die dem Schnitt beigefügt ist, toll ergänzt. Auf diese Tipps wollte ich natürlich nicht verzichten! Aber dennoch ist mein Rock noch nicht fertig. Aber vielleicht sollte ich erst einmal schreiben, was ich schon gemacht habe? Die Rockteile zusammengenäht und den Reißverschluss eingenäht. In der Taille etwas Weite weggenommen und den Beleg mit Schrägband eingefasst.




Wenn ich am Wochenende Zeit habe, werde ich den Rock erst einmal gut bügeln, den Beleg festheften und mich dann an den Saum machen. Da bin ich mir allerdings total unsicher. Mit Schrägband einfassen? Oder wird der Saum dann zu fest und es ist doch besser, einfach nur einen schmalen Saum zu legen und von Hand anzunähen?

Bis Dienstag ist der Rock hoffentlich fertig, damit ich an der Abschlusspräsentation teilnehmen kann.

Ich freue mich schon und danke Meike ganz herzlich für diesen Sew Along!

1 Kommentar: